SIE BEFINDEN SICH HIER:   Aktuelles
02Feb

Bis zu 70 % Rabatt mit der ESF-Förderung

Der Europäische Sozialfonds (kurz ESF) ist ein Förderungsprogramm der Europäischen Union, das sich den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt als Ziel gesteckt hat. Erreicht wird dieses durch Investitionen in Menschen. Sei es mittels des Anstoßes sozialer Innovationen oder der Deckung von Förderbedarf. Der ESF setzt insbesondere dort an, wo die Mittel des Bundes, des Landes und der Kommunen finanzielle Löcher hinterlassen.

Auch unsere Kurse, Vorbereitungen und Weiterbildungen fallen unter die ESF-Förderung – bis zu 90 % unserer Kurse sind förderfähig! Momentan existieren folgende Förderstufen:

  • 30 % Rabatt (wenn Sie unter 50 Jahren sind)
  • 50 % Rabatt (ab 50 Jahren)
  • 70 % Rabatt (ohne Berufsabschluss, altersunabhängig)

Um die ESF-Förderung zu erhalten, müssen Sie folgende Vorgaben auf Sie zutreffen:

  • der angestrebte Lehrgang wurde vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg genehmigt
  • Sie wohnen oder arbeiten in Baden-Württemberg
  • Sie befinden sich in einem festen Beschäftigungsverhältnis oder arbeiten als Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer oder sind Wiedereinsteiger

Von der Förderung ausgenommen sind Beschäftigte von Bund, Ländern und Kommunen sowie Mitarbeiter von Transfergesellschaften.

Alle weiteren Informationen finden Sie auch unter: www.esf-bw.de

Sichern Sie sich jetzt Ihre persönliche ESF-Förderung und schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe! Eine Weiterbildung machen und dabei auch noch bares Geld sparen.

Verwandte Artikel

Vom Praktikant zum Meister

Vom Praktikant zum Meister

Seit drei Jahren hat Nikos Tsiegelidis seinen Meisterbrief in der Tasche und ist seither als Meister...

mehr... >
Wissen macht keine Pause

Wissen macht keine Pause

Aktuelle Informationen bezüglich des Corona-Virus

mehr... >
Auf zu digitalen Welten!

Auf zu digitalen Welten!

Zu einem Schulausflug der besonderen Art machten sich rund 80 Schülerinnen und Schüler der Beruflich...

mehr... >
Vom GARP-Schüler zum gefragten Referenten

Vom GARP-Schüler zum gefragten Referenten

Als Bankkaufmann startete Georg Przybylski ins Berufsleben und sammelte erste Erfahrungen im Persona...

mehr... >
Bestens vorbereitet mit der dualen Ausbildung

Bestens vorbereitet mit der dualen Ausbildung

Zahl der Azubis beim beruflichen Bildungszentrum GARP ist auf Rekordniveau. Noch nie haben so viele ...

mehr... >
KONTAKT
GARP Bildungszentrum e. V.
Carl-Orff-Weg 11
73207 Plochingen    
 
07153 8305-0
 
07153 8305-60
 
info@garp.de
 

100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg 

MESSEN & VERANSTALTUNGEN

09 -30 Feb

Infonachmittage der Beruflichen Schulen in Ruit

09.02.2021 — 30.04.2021    Brunnwiesenstraße 12 Ostfildern Deutschland
Kursinfo:
Wir laden herzlich zu unseren Infonachmittagen der Beruflichen Schulen ein! Jeden Mittwoch und Freitag im Garp Bildungszentrum Ruit. Melden Sie sich gleich an.
  • Zeit
    09.02.2021 — 30.04.2021
  • Location

    Brunnwiesenstraße 12 Ostfildern Deutschland

Datenschutz | Teilnahmebedingungen | Impressum
©2019 GARP Bildungszentrum e. V.