X

Fachkräfte (IHK)

Sie streben eine Karriere als Führungskraft an?

Dann finden Sie hier die passenden Angebote.


SIE BEFINDEN SICH HIER:   STUDIENAKADEMIE     Fachkräfte (IHK)

Fachkraft Lohn- und Gehaltsabrechnung (IHK)

ESF-Fachkursförderung Lehrgang mit IHK-Zertifikat

Zielgruppe

Kaufmännische Mitarbeiter/-innen, Sachbearbeiter, Wiedereinsteiger und (Berufseinsteiger)/Absolventen der Berufsausbildung zur Vorbereitung auf den Einsatz in einer Fachabteilung

Nutzen & Inhalte

Der Lehrgang vermittelt das für die Lohn- und Gehaltsabrechnung notwendige Grundwissen. Sie werden in die Lage versetzt, eine korrekte Abrechnung des Lohn- und Gehaltsempfängers zu erstellen.

A) Grundstufe (50 UE)

1. Grundlagen Lohnsteuer

  • Übersicht des Bundesfinanzminsteriums zum Steueraufkommen
  • Abkürzungen
  • Spickzettel
  • Steuerrechtliche Grundlagen
  • Berechnung der Einkommen und Kirchensteuer
  • Begriffsbestimmung Lohnsteuer
  • Begriff des Arbeitnehmer
  • Begriff Arbeitslohn – Aufmerksamkeiten - Lohnzahlung durch Dritte
  • Zufluss von Arbeitslohn
  • Sonderform: Geschäftsführer von Gesellschaften
  • Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer
  • Progessionsvorbehalt bei Lohnzahlungen

 

2. Lohnabrechnung

  • Vom Brutto zum Netto
  • Berechnung der Lohnsteuer
  • Alterseinkünftegesetz
  • Elektronische Lohnsteuerbescheinigung
  • Nichtvorlage der Lohnsteuerbescheinigung
  • Lohnsteuertabellen – Anmerkungen
  • Vorsorgeaufwendungen
  • Solidaritätszuschlag
  • Kirchensteuer
  • VWL
  • Versorgungsfreibetrag
  • Altersentlastungsbetrag
  • Faktor auf der Lohnsteuerkarte
  • Freibetrag auf der Lohnsteuerkarte
  • Hinzurechnungsbetrag
  • Aufgaben zum Versorgungsfreibetrag
  • Nettolohn
  • Nettolohn – Übungsaufgaben

 

3. Grundlagen Sozialversicherung

  • Vom Arbeitsvertrag zur Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Lohnbestandteile / Lohnarten (einschl. Zeitlohn / Akkordlohn / Prämienlohn)
  • Grundlegendes zur Sozialversicherung / Meldungen (die Sozialversicherungszweige und deren Leistungen einschl. fallbezogener Beispiele)
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung unter Berücksichtigung sozialversicherungsrechtlicher Besonderheiten (einschl. Schüler / Studenten / Praktikanten) (Beitragsgruppenschlüssel und Beitragsanteile)
  • Beitragspflicht einmalig gezahlter Arbeitsentgelte und ihre zeitliche Zuordnung

 

 

B) Aufbaustufe (60 UE)

 

1. Aufbau Sozialversicherung

  • Geringfügige Beschäftigungen / kurzzeitige Beschäftigungen (einschl. Meldungen und Abführung der Beiträge)
  • Besonderheiten bei Gehältern in der Gleitzone
  • Umlageverfahren zur Sozialversicherung

 

2. Sonstige Bezüge

  • Sonstige Bezüge Grundlagen
  • Übungsaufgaben Ankele, Buck, Dalmayer, Cordes, Dengler, Eckstein, Greiner, Krumm, Langermann, Mayle, Glaser, Greiner

 

3. Sonderfälle der Lohn - und Gehaltsabrechnung

  • Abschlagszahlungen
  • Rückzahlung von Arbeitslohn
  • rückwirkende Lohnerhöhung
  • Übungsaufgabe Sauer
  • Teillohnzahlungszeitraum
  • Übungsaufgaben Schmohl, Ulmer, Faul, Erb
  • Zahlung von Arbeitslohn an die Erben

 

4. Lohnsteuerjahresausgleich

  • Einführung
  • Übungsaufgaben Eberle und Tamm

 

5. Pauschalierung der Lohnsteuer

  • Übersicht  
  • Geringfügig Beschäftigte
  • Übersicht geringfügig Beschäftigte
  • Kirchensteuer
  • Übungsaufgabe Windig
  • Übungsaufgabe Klug  
  • Übungsaufgabe Emsig  
  • § 40b EStG Grundlagen
  • Übungsaufgabe Weiß  
  • Übungsaufgabe Fleißig  
  • Übungsaufgabe Pfiffig  

 

6. Steuerfreie Einnahmen

  • Übersicht  
  • Einzelheiten
  • Reisekosten Übersicht
  • § 3b EStG – Übersicht
  • § 3b Aufgaben

 

7. Sachbezüge

  • Grundlagen
  • Übungsaufgabe Stern (Grundlagen Aufgabe)
  • Mahlzeiten
  • Betriebsveranstaltungen
  • Übungsaufgabe Glück und Selig
  • Gestellung von Kraftwagen
  • Übungsaufgabe Flink
  • Wiederholung, Vertiefung und Festigung der Inhalte
  • Einführung in das Programm Lexware
  • Schriftlicher Test

 

 

C) Anwenderstufe (50UE)

 

1. Anlegen von Personalstammdaten

 

2. Einrichten von Lohnkonten

 

3. Lohn-und Gehaltsabrechnung mit Lexware

 

4. Abrechnen einer Musterfirma und deren Mitarbeiter (kaufmännischer und gewerblicher Bereich)

5. Vorbereitung auf das projektbezogene Fachgespräch

Praktische Umsetzung der Inhalte der Grund- und Aufbaustufe mit Themen aus dem betrieblichen Umfeld der Teilnehmer

Methodik
Während des Praxisstudiums werden unterschiedliche Lehrmethoden eingesetzt, die auf die zu vermittelnden Kenntnisse, Fähig- und Fertigkeiten abgestimmt sind. Dies sind z. B. Unterrichts- und Lehrgespräche, Diskussionsrunden, Gruppenarbeit, Fallstudien, Rollenspiele und Tests. Weiter kommen verschiedenste Unterrichtsmedien zum Einsatz.
Lernmittel
Für Ihren Unterricht stellen wir Ihnen ausgearbeitete Manuskripte zur Verfügung. Diese werden von den Trainern eigens für den Lehrgang erstellt und regelmäßig überarbeitet. Als Fachunterlagen sollten Siew sich vor Lehrgangsbeginn folgendes Buch beschaffen:Lexikon Lohnsteuer und Sozialversicherung 2015, Lehrgang der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Katharina Jenak – Schäffer Poeschel Verlag. Außerdem benötigen Sie im Unterricht die Lohnsteuertabelle.

Fördermöglichkeiten

ESF-FACHKURSFÖRDERUNG

Sie können 25 % (wenn Sie unter 55 Jahren sind), 50 % (ab 55 Jahren) oder 50 % Rabatt (ohne Berufsabschluss) auf diverse Kurse erhalten, wenn der angestrebte Lehrgang vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg genehmigt wurde. Zudem müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen: 

  • Sie wohnen oder arbeiten in Baden-Württemberg und sind in einem festen Beschäftigungsverhältnis oder 
  • arbeiten als Unternehmer, Freiberufler oder Existenzgründer oder 
  • sind Wiedereinsteiger.

Nicht förderfähig sind Beschäftige von Bund, Ländern und Kommunen und Mitarbeiter von Transfergesellschaften.

Weitere Infos unter www.esf-bw.de



Weitere Informationen

Hinweis zur Prüfung
Ein IHK-Zertifikat erhalten diejenigen Teilnehmer, die an mindestens 80 % der Unterrichtsstunden teilgenommen und den Abschlusstest erfolgreich abgelegt haben. Eine Teilnahmebescheinigung erhalten diejenigen Teilnehmer, die an mindestens 80 % der Unterrichtsstunden teilgenommen und den Abschlusstest nicht oder nicht erfolgreich abgelegt haben.

Termine, Orte, Preise

06.02.2023 - 15.05.2023  berufsbegleitend
 GARP Göppingen    
Details
5-6 Teilnehmer bei Ratenzahlung: 2.215,20 €
5-6 Teilnehmer: 2.130,00 €
7-9 Teilnehmer bei Ratenzahlung: 2.007,20 €
7-9 Teilnehmer: 1.930,00 €
ab 10 Teilnehmer bei Ratenzahlung: 1.799,20 €
ab 10 Teilnehmer: 1.730,00 €

Um eine Durchführungsgarantie des Kurses gewährleisten zu können, ist eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen erforderlich. Der zu entrichtende Preis hängt von der tatsächlichen Teilnehmerzahl bei Kursbeginn ab.

04.10.2023 - 24.01.2024  berufsbegleitend
 GARP Göppingen    
Details
5-6 Teilnehmer bei Ratenzahlung: 2.215,20 €
5-6 Teilnehmer: 2.130,00 €
7-9 Teilnehmer bei Ratenzahlung: 2.007,20 €
7-9 Teilnehmer: 1.930,00 €
ab 10 Teilnehmer bei Ratenzahlung: 1.799,20 €
ab 10 Teilnehmer: 1.730,00 €

Um eine Durchführungsgarantie des Kurses gewährleisten zu können, ist eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen erforderlich. Der zu entrichtende Preis hängt von der tatsächlichen Teilnehmerzahl bei Kursbeginn ab.

 

Ansprechpartner


Philipp, Evelyn
Studienbetreuerin
 07153 8305-55
  philipp@garp.de

Downloads

  Flyer  (1,99 MB)

LEGENDE
 ESF-Fachkursförderung
 ESF- Betriebliche Weiterbildung
 Bildungsgutschein
 Aufstiegs-BAföG
 E-Learning
 Sprintkurs
KONTAKT
GARP Bildungszentrum e. V.
Carl-Orff-Weg 11
73207 Plochingen    
 
07153 8305-0
 
07153 8305-60
 
info@garp.de
 

100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg 

MESSEN & VERANSTALTUNGEN

18 -13 Jul

Metallqualifizierung Grund- und Aufbaustufe

18.07.2022 — 13.12.2022    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland
  • Zeit
    18.07.2022 — 13.12.2022
  • Location

    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland

05 Okt
Kursinfo:
Ab Herbst 2022 neu im GARP-Portfolio: der zukunftsorientierten Praxisstudiengang (IHK) "Geprüfter Meister/ Geprüfte Meisterin – Vernetzte Industrie"
  • Zeit
    05.10.2022 — 05.10.2022
24 -25 Okt

Kompetenzfeststellung bei GARP

24.10.2022 — 25.10.2022    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland
Kursinfo:
Was kann ich gut? Wo brauche ich Unterstützung? Um individuelle Hilfestellungen während der Ausbildungszeit zu geben, wird zu Beginn der Ausbildung ein Test zur Feststellung der Kompetenzen durchgeführt.
  • Zeit
    24.10.2022 — 25.10.2022
  • Location

    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland

12 -13 Dez

Kompetenzfeststellung bei GARP

12.12.2022 — 13.12.2022    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland
Kursinfo:
Was kann ich gut? Wo brauche ich Unterstützung? Um individuelle Hilfestellungen während der Ausbildungszeit zu geben, wird zu Beginn der Ausbildung ein Test zur Feststellung der Kompetenzen durchgeführt.
  • Zeit
    12.12.2022 — 13.12.2022
  • Location

    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland

Datenschutz | Teilnahmebedingungen | Impressum
©2022 GARP Bildungszentrum e. V.