GASTRONOMIE

Sie streben eine Karriere als Bierbotschafter an?

Dann finden Sie hier die passenden Angebote.


SIE BEFINDEN SICH HIER:   WEITERBILDUNG     Gastronomie

Bierbotschafter (IHK)

Neu ESF-Fachkursförderung Praxistraining mit IHK-Zertifikat

Zielgruppe

Neben Brauereien, Barkeepern, der Gastronomie, dem Handel und dem Tourismus auch bierinteressierte Individualpersonen

Nutzen & Inhalte

Die Bierbranche ist im Aufbruch. Gastronomie und Handel erleben gegenwärtig die Entwicklung einer neuen Bierkultur. Innovative Brauer entwickeln Spezialitätenbiere mit außergewöhnlichen Rezepturen. Biere erreichen eine Komplexität in Aroma und Textur, die an Geschmacksprofile von Wein erinnern. Die Vielfalt der handwerklich erzeugten Biere weltweit, rund um die Sensorik vielfältiger Bierstile, Bier- und Speisenkombination, sowie die Geschichte des Bieres verlangen Kompetenz für eine hochwertige Präsentation, Verkostung und Vermarktung dieses uralten Kulturgetränks und schafft Wettbewerbsvorteile. Mit der Branchenkompetenz unserer Kooperationspartner bietet der Bierbotschafter (IHK) der Region für Gastronomie, Handel, Brauereien und Bierinteressierte eine qualitativ hochwertige Fortbildung. Mit Abschluss des Bierbotschafters haben Sie zudem die Möglichkeit in nur einer Woche eine Weiterqualifizierung zum Biersommelier zu absolvieren.

  • GESCHICHTE DER BIERHERSTELLUNG UND BIERKULTUR
    Historische und technische Hintergründe

  • ROHSTOFFE
    Einsatz unterschiedlicher Rohstoffe in der Brauerei: Einfluss der eingesetzten Rohstoffe auf die verschiedenen Biertypen und Spezialbiere

  • SCHANKTECHNIK UND BETRIEB EINER SCHANKANLAGE
    Bauteile einer Schankanlage, deren Reinigung, technischen Gase und Betriebshygiene: der richtige und sichere Umgang mit einer Schankanlage; Gläserkunde

  • TECHNIK UND TECHNOLOGIE DER WÜRZE- UND BIERHERSTELLUNG
    Zusammenhang zwischen verschiedenen brautechnologischen Herstellungsverfahren und verschiedenen Biertypen und Spezialbieren; Brauereiexkursion

  • SENSORIK, VERKOSTUNG UND BIERSTILE
    Vorstellung und Verkostung von nationalen und internationalen Bierstilen in Praktikas. Darunter: untergärige und obergärige Biersorten aus Deutschland und Österreich, verschiedenste belgische und englische Biersorten, Bockbiere, Spezialbiere, Jahrgangsbiere; Beschreibung der besonderen Rohstoffe und Herstellungsmethoden; Analyse der sensorischen Profile der Biere; Spaß an der Biervielfalt und die Bedeutung der Diversifizierung auf die Bierkultur

  • DIE HARMONIE ZWISCHEN BIER UND SPEISEN
    Foodpairing; Praktische und theoretische Kombination von den vier verschiedenen Grundgeschmacksarten mit unterschiedlichen Biersorten; Regeln für die Zusammenstellung eines mehrgängigen Bierkulinariums (Bierabfolge); Möglichkeiten, wie man Bierrohstoffe und Bier in der Küche sinnvoll einsetzen kann; Abgabe von Bierempfehlungen zu internationalen Käsesorten

  • ZERTIFIKATSPRÜFUNG
    Projektarbeit und Präsentation; Schriftlicher Test
Lernmittel
inkl. Lernmittel

Fördermöglichkeiten

ESF-FACHKURSFÖRDERUNG

Sie können 30 % (wenn Sie unter 50 Jahren sind), 50 % (ab 50 Jahren) oder 70 % Rabatt (ohne Berufsabschluss) auf diverse Kurse erhalten, wenn der angestrebte Lehrgang vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg genehmigt wurde. Zudem müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen: 

  • Sie wohnen oder arbeiten in Baden-Württemberg und sind in einem festen Beschäftigungsverhältnis oder 
  • arbeiten als Unternehmer, Freiberufler oder Existenzgründer oder 
  • sind Wiedereinsteiger.

Nicht förderfähig sind Beschäftige von Bund, Ländern und Kommunen und Mitarbeiter von Transfergesellschaften.

Weitere Infos unter www.esf-bw.de



Termine, Orte, Preise

Keine aktuellen Kurse. Bitte senden Sie uns nachfolgend eine Nachricht. Wir informieren Sie, sobald wir wieder einen Kurs anbieten.

 
 
   

 

Ansprechpartner


Schiller, Nicole
Leiterin Studienakademie
 07153 8305-54
  schiller@garp.de

Downloads

  Flyer  (1,06 MB)

LEGENDE
 ESF-Fachkursförderung
 Bildungsgutschein
 Aufstiegs-BAföG
 E-Learning
 Sprintkurs
KONTAKT
GARP Bildungszentrum e. V.
Carl-Orff-Weg 11
73207 Plochingen    
 
07153 8305-0
 
07153 8305-60
 
info@garp.de
 

100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg 

MESSEN & VERANSTALTUNGEN

02 -28 Nov

Metallqualifizierung Grund- und Aufbaustufe

02.11.2021 — 28.01.2022   
  • Zeit
    02.11.2021 — 28.01.2022
14 -15 Dez

Kompetenzfeststellung bei GARP

14.12.2021 — 15.12.2021    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland
Kursinfo:
Was kann ich gut? Wo brauche ich Unterstützung? Um individuelle Hilfestellungen während der Ausbildungszeit zu geben, wird zu Beginn der Ausbildung ein Test zur Feststellung der Kompetenzen durchgeführt.
  • Zeit
    14.12.2021 — 15.12.2021
  • Location

    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland

28 Jan

INFOABEND Berufliche Schule

28.01.2022 16:00 - 19:30 Uhr    Brunnwiesenstraße 12 Ostfildern Deutschland
Kursinfo:
Wir laden herzlich zu unserem Infoabend der Beruflichen Schule in Ostfildern Ruit ein. Komm vorbei, lern uns kennen und stell vor Ort deine Fragen!
  • Zeit
    28.01.2022 16:00 - 19:30 Uhr
  • Location

    Brunnwiesenstraße 12 Ostfildern Deutschland

28 Jan

INFOABEND IHK-Praxisstudiengänge / IHK-Fachkräfte

28.01.2022 18:00 - 19:30 Uhr    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland
Kursinfo:
Wir laden Sie herzlich zu unserem Infoabend ein! Themenschwerpunkte sind IHK Praxisstudiengänge und die IHK Fachkräfte.
  • Zeit
    28.01.2022 18:00 - 19:30 Uhr
  • Location

    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland

Datenschutz | Teilnahmebedingungen | Impressum
©2021 GARP Bildungszentrum e. V.