X

SEMINARE

Sie streben eine Karriere als Führungskraft an?

Dann finden Sie hier die passenden Angebote.


SIE BEFINDEN SICH HIER:   STUDIENAKADEMIE     Seminare

Digital Change Manager (IHK)

Lehrgang mit IHK-Zertifikat

Zielgruppe

HR-Manager mit dem Fokus auf Personalentwicklung (Aus- und Weiterbildung), Organisationsentwicklung und Unternehmenskultur • Führungskräfte • Unternehmer/-innen • Innovatoren und Gestalter • Mitarbeiter mit der Bereitschaft, die Veränderungen aktiv zu gestalten Der angesprochene Personenkreis kann in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) tätig sein, in Großunternehmen und Konzernen aller Branchen und ebenso in der öffentlichen Verwaltung

Nutzen & Inhalte

Mit dem Zertifikatslehrgang „Digital Change Manager/-in (IHK)“ erhalten die Teilnehmer das Rüstzeug, um aktiv die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern, die sich für die Zusammenarbeit und die Organisation ergeben. Sie erhalten das Know-how, um den ChangeProzess zu verstehen und im Unternehmen zu fördern. Dabei konzentriert sich der Digital Change Manager insbesondere auf die Themen Change und Innovation, inklusive dem Bereich der Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung. Konkrete Nutzen sind: ▪ Effizienz steigern durch ein größeres digitales Verständnis im Unternehmen ▪ Ergebnis verbessern durch agile Prozesse und eine veränderungsbejahende Unternehmenskultur ▪ Mitarbeiterzufriedenheit steigern durch eine strategische Planung von Change-Prozessen ▪ Commitment steigern durch Transparenz und offene Kommunikation ▪ Handlungsfelder für erfolgreiche Veränderung erkennen ▪ Veränderungsprozesse nachhaltig in der Organisationskultur verankern ▪ Messbarkeit von Change-Erfolgen durch KPIs

Modul 1

Digitalisierung in der modernen Welt:

  • Einführung in die Komplexität und Dynamik in modernen
  • Organisationen
  • Vertiefung der Bedeutung der Digitalisierung für Unternehmen
  • Analyse der wichtigsten digitalen Trends

Modul 2

Kerntreiber des Digital Change Managements:

  • Untersuchung der Kerntreiber für Veränderungen
  • Erläuterung des theoretischen Hintergrunds zum Digital
  • Change Management
  • Erörterung der Ursachen für eine negative Einstellung
  • gegenüber Veränderungen

Modul 3

Herausforderungen des Change-Prozesses:

  • Untersuchung der Unbeweglichkeit der Unternehmen
  • Beurteilung der Veränderung der Kundenwelt
  • Analyse der Widerstandsformen der Mitarbeiter
  • Aneignung des digitalen Mindsets

Modul 4

Organisationsformen und Führungsstile im Change:

  • Einführung in die Organisationsformen im Change
  • Erläuterung der geeigneten Führungsstile im Change
  • Analyse des eigenen Führungsstils
  • Erörterung der Bedeutung der emotionalen Intelligenz und der
  • Soft Skills

Modul 5

Kommunikation im Change-Management:

  • Einführung in die Grundlagen der Kommunikation
  • Untersuchung der Kommunikation im Digital Change
  • Erstellung eines Kommunikationsplans
  • Umsetzung der Feedbackmethoden

Modul 6

Unternehmenskultur als wesentlicher Erfolgsfaktor im Change:

  • Politische, menschliche und strukturelle Hindernisse im
  • Change-Prozess
  • Analyse von Macht- und Einflusszentren innerhalb der
  • Organisation
  • Planung und Durchführung von Leuchtturmprojekten zur
  • zeitnahen Leistungssteigerung
  • Strategien und Handlungsaktion zur erfolgreichen Verbesserung des digitalen Reifegrades der eigenen
  • Unternehmenskultur

Modul 7

Vom Wandel überzeugen und Zusammenarbeit gestalten:

  • Erhöhung der Überzeugungskraft im Change-Prozess
  • Definition von kurzfristigen Erfolgen
  • Vertiefung und Anwendung der kollaborativen Methoden

Modul 8

KPIs, Faktoren und Maßnahmen für erfolgreichen Change:

  • Definition des Erfolgs im Digital Change Management
  • Entwicklung einer digitalen Umfrage zur
  • Zufriedenheitsmessung
  • Aneignung der Methoden zur Steigerung intrinsischer
  • Motivation
  • Erarbeitung einer finalen Roadmap
Lernmittel
inkl. Lernmittel

Termine, Orte, Preise

01.12.2022 - 25.03.2023  online
1.890,00 €
 
Details
 

Ansprechpartner


Philipp, Evelyn
Studienbetreuerin
 07153 8305-55
  philipp@garp.de

Das könnte Sie auch interessieren

LEGENDE
 ESF-Fachkursförderung
 ESF- Betriebliche Weiterbildung
 Bildungsgutschein
 Aufstiegs-BAföG
 E-Learning
 Sprintkurs
KONTAKT
GARP Bildungszentrum e. V.
Carl-Orff-Weg 11
73207 Plochingen    
 
07153 8305-0
 
07153 8305-60
 
info@garp.de
 

100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg 

MESSEN & VERANSTALTUNGEN

18 -13 Jul

Metallqualifizierung Grund- und Aufbaustufe

18.07.2022 — 13.12.2022    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland
  • Zeit
    18.07.2022 — 13.12.2022
  • Location

    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland

12 -13 Dez

Kompetenzfeststellung bei GARP

12.12.2022 — 13.12.2022    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland
Kursinfo:
Was kann ich gut? Wo brauche ich Unterstützung? Um individuelle Hilfestellungen während der Ausbildungszeit zu geben, wird zu Beginn der Ausbildung ein Test zur Feststellung der Kompetenzen durchgeführt.
  • Zeit
    12.12.2022 — 13.12.2022
  • Location

    Carl-Orff-Weg 11 Plochingen Deutschland

Datenschutz | Teilnahmebedingungen | Impressum
©2022 GARP Bildungszentrum e. V.